Aktuell

Märchen-Dialog "Frau Holles Apfelgarten"

Mittwoch, 28. Februar 2024, 18:00 Uhr, Atelier 21


Herzlich willkommen auf meiner Website!

Als Märchen- und Geschichten-Erzählerin sehe ich meine Aufgabe darin, den Blick zu öffnen für die Chancen, die in den alten Geschichten und im freien, mündlichen Erzählen stecken. Kinder lieben Märchen, wenn sie sie erst einmal entdeckt haben, und sie lernen am besten, wenn sie von etwas begeistert sind. Wenn jemand erzählt,  werden sie aufmerksam und lauschen dem uralten Erfahrungsschatz dieser  besonderen Geschichten. Kinder brauchen Märchen, damit sie wissen, dass etwas gut ausgehen kann, und Erwachsene brauchen sie noch mehr - das jedenfalls meinen andere erfahrene Erzähler. Dass diese alten Geschichten nicht verloren gehen und sie - vom Staub und Spinnweben vergangener Zeit  befreit - lebendig ihren Platz im HEUTE finden, dafür setze ich mich ein. 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine gute, märchenhafte Zeit! Christiane Raeder

 


Märchen

"Wie es gelingen kann, Märchen zu verstehen und sie ins Heute zu holen? Indem man sie erzählt, indem man zuhört und miteinander ins Gespräch kommt."

Erzählen

"Seit 2016 gehört Märchen erzählen zum immateriellen Weltkulturerbe. Darüber hinaus halte ich Märchen für die vielleicht wichtigsten Geschichten der Welt."

Kinder

"Die meisten Kinder lieben Märchen, und sie lernen am besten, wenn sie von etwas begeistert sind. Wer erzählt, kann immer wieder erleben, wie aufmerksam werden und dem uralten Erfahrungs-schatz lauschen, der in Märchen steckt."



Atelier 21 / Öffnungszeiten

Donnerstags, 10.00 - 13:00 h

Wer außerhalb dieser Zeiten ein Anliegen hat, kann gerne über 05861-8039943 (AB) oder strohzugoldspinnen@web.de  Kontakt aufnehmen.